Informationen zum Seminar 22/2019

Das kleine 1x1 der Bildbearbeitung

Die Fotos, die moderne Kameras hervorbringen sind zweifelsohne scharf und hoch aufgelöst. Aber sie sind nicht ‚fertig‘. Erst in der digitalen Bildbearbeitung kann wirklich auf das Bild eingewirkt und das ganze Potential herausgekitzelt werden. Für Einrichtungsgestalter besonders spannend: Im sogenannten Composing kann ein Einrichtungsvorschlag bereits am Bildschirm Gestalt annehmen. Mit einfachen Mitteln werden Wände farblich verändert, Bilder gehängt und unschöne Dinge zum Verschwinden gebracht und so aufgezeigt, was in einem Raum möglich wäre. Mit diesen Zaubertricks kann auch aus einfachen Schnappschüssen eine Aufnahme soweit hergerichtet werden, dass man sie direkt auf die Website stellen kann. So spart man sich gar den Profifotografen …

Wann:           Dienstag, 12. November 2019
Referentin: 
  Katja Schlosser

Kurspreis regulär:            
CHF 350.00 (exkl. Selbstkosten für Material)

Kurspreis für Teilnehmer unter 19 Jahren:
CHF 210.00 (exkl. Selbstkosten für Material)

Anmeldeformular

Teilnahmebedingungen *
Bitte beachten: Die definitive Teilnahmebestätigung erhalten Sie ca. 14 Tage vor Kursbeginn. Das Kursgeld wird während des Kurses in bar erhoben. Bitte nehmen Sie die Teilnahmebedingungen an.
Datenschutz *
KNOW HOW Bildungszentrum für Gestaltung verwendet die im Formular angegebenen Daten für die Bearbeitung der Anmeldung und mögliche damit zusammenhängende weitere Fragen.
 

Anmelde- und Teilnahmebedingungen

Teilnehmer, Teilnehmerzahl

Zugelassen werden gestalterisch tätige Interessenten. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Massgebend ist der Eingang der schriftlichen Anmeldung (via Anmeldetalon, per Fax oder Internet-Anmeldeformular). Es ist nicht möglich, sich per Telefon anzumelden. Sollte es bei dem von Ihnen gewünschten Kurs keine freien Plätze mehr geben, teilen wir Ihnen dies umgehend mit.

Teilnahmeunterlagen

Programmänderungen

Bis rund 3 Wochen vor Kursbeginn werden Ihnen die schriftlichen Teilnahmeunterlagen per Post zugestellt. Die Schulleitung behält sich die vor, Änderungen im Programm vorzunehmen. Am Ende des Lehrgangs erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat sowie eine Teilnahmebestätigung.

Kursgeld, Zahlung

Das Kursgeld wird während des Seminars in CHF bar erhoben.

Materialkosten

Die Seminargebühren beinhalten die Kosten für Kleinmaterial, Vorzeigebeispiele und schriftliche Unterlagen. Die Arbeiten, die in den Seminaren entstehen sind Eigentum der Teilnehmer, es wird jedoch ein Selbstkostenbetrag für Blumen, Beiwerk und Materialien erhoben. Die Schulleitung behält sich vor, bei einzelnen Seminaren einen Pauschalbetrag festzusetzen.

Abmeldung, Nichtteilnahme

Wenn eine Abmeldung nicht 10 Werktage vor Kursbeginn schriftlich vorliegt, wird das Kursgeld in voller Höhe in Rechnung gestellt. Bei nicht fristgerechter Abmeldung können weder Krankheit noch andere schwerwiegende Gründe anerkannt werden. Der Seminarplatz kann jedoch an einen Dritten weiter gegeben werden.

Veranstaltungsteilnahme

Um die Erreichung der Veranstaltungsziele sicherzustellen, kann das KNOW HOW Bildungszentrum Teilnehmer mit mangelnden Vorqualifikationen oder Teilnehmer, die durch ihr Verhalten den Veranstaltungsablauf negativ beeinträchtigen, von der Teilnahme ausschliessen. Es besteht kein Anspruch auf die Rückerstattung der Teilnahmegebühr.

Versicherung

Die Versicherungen müssen von den Seminarteilnehmern gewährleistet sein. Etwaige Ersatzansprüche können nicht geltend gemacht werden.